Silvester Dinner im Bräu
Freitag, 31. Dezember

Lassen Sie den letzten Tag des Jahres gemeinsam mit uns bei einem gemütlichen 13-gängigen Dinner mit Ihren Liebsten ausklingen. Wir empfangen Sie ab 18.00 Uhr mit dem Aperitif, starten um 18.30 Uhr die Menüfolge und schließen die Genussreise vor Mitternacht ab, sodass wir das neue Jahr traditionell mit einem Glas Sekt empfangen können. 

Unser kulinarisches Programm (Änderungen vorbehalten)

Ofenfrisches Brot mit Nussbutter und Frischkäse
 ~~
Grias Di
~~
Gebeizter Huchen Vom Wallersee mit Topinambur und Lauchöl
~~
Geflämmter Sellerie mit Schwarzbrot und Yuzu
~~
Onsen-Ei von der Wachtel mit knuspriger Hühnerhaut und Schnittlauch
~~
Forthubers Tapas
~~
Rinderconsommé mit spicy Dim Sum
~~
Wildfang Zander vom Wallersee mit Rotkraut und Walnüssen
~~
Pischelsdorfer Jungrehrücken mit Grießknödel, Kirsche und Mohn
~~
Pischelsdorfer Jungrehschlögl mit Schwarzwurzel
~~
Karamellisierte Preiselbeeren mit Bauernmilch und Haselnuss Crunch
~~
Gerösteter Brioche mit Honig-Eis und Douglasien-Sud
~~
Pfiat Di

Preis pro Person 129,- Euro (inkl. Aperitif und Mitternachtssekt)



Wir hoffen, dass wir gemeinsam mit Ihnen ins neue Jahr feiern können und freuen uns auf Ihre Vorreservierung für das Silvester Dinner unter office@restaurant-forthuber.at oder 0676 4290224. Die Tickets zum Preis von 129,- Euro sind erhältlich sobald die Veranstaltung stattfinden kann.


Vorauszahlungen per Überweisungen bitte an folgendes Konto:
Christoph Forthuber
IBAN: AT12 2040 4000 4209 3088
Als Verwendungszweck bitte folgende Angaben tätigen: Name der Veranstaltung, Vor- und Nachname, Personenanzahl.

Stornobedingungen:
Eine 100-%ige Stornierung ist bis 7 Tage vor der Veranstaltung möglich. Sollte dies der Fall sein, ist der von Ihnen bezahlte Betrag in Form eines Gutscheins einlösbar.
Sieben Tage vor Veranstaltung ist eine Rückerstattung nicht mehr möglich. Sie können die Plätze allerdings anderweitig vergeben. Diese Bestimmungen gelten auch bei Änderungen der COVID19-Regierungsmaßnahmen.

Stornobedingungen in Bezug auf COVID-19 Regierungsmaßnahmen:
Kann das Event aufgrund von COVID19 nicht stattfinden, wird das Event verschoben. Das Ticket kann nach vorheriger Absprache zum neuen Termin oder als Gutschein im Restaurant eingelöst werden.